Die Länder der Sterne - Noten


Die Länder der Sterne - Noten

5,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Dieses Werk ist geprägt von einer äußerst intensiven Auseinandersetzung der Musik mit dem Text. Und dies nicht auf eine naheliegende, daher aber auch platte Weise, indem der Text motettisch in Blöcken vertont würde, vielleicht noch etwas auf Textausdeutung achtend. Nein. Thomas Gabriel gelingt es in diesem Werk, den kompakten, inhaltlich dichten Text mit einer durchgearbeiteten Musik zu ergänzen, wobei jede Schicht ihre Bedeutung erhält. Gerade durch das angewendete Kompositionsprinzip des Beibehaltens von Vertrautem, zu dem aber immer wieder auch etwas Neues tritt, erreicht Gabriel eine musikalische Entwicklung, die einen Spannungsbogen über das Ganze Werk schlägt. Vor der Coda steht ein instrumentaler Teil, der vom Chor ohne Text begleitet wird, bevor die anfängliche Musik in einer Klammer das Werk beschließt. Rhythmus und Intonation sollten beim ausführenden Chor vorhanden sein, dann beeindruckt das Werk durch das außergewöhnlich gelungene Zusammenspiel von Wort und Ton.

______________________________________________________

Schwierigkeitsgrad: mittelschwer * Besetzung 4-8stimmigen Oberstimmenchor und Harfe * Erfragen Sie unsere günstigen Staffelpreise für Ihre Chorstärke. * 27 Seiten

Diese Kategorie durchsuchen: Noten